Online Personal Fitness

Wer bin ich?

Wladimir Ladilov

Hi, ich bin Coach Wladi und freue mich darauf dich bald kennenzulernen und mit dir zu trainieren.

Vorab: Ganz gleich, was du sonst machst:
Beim Training duzen wir uns.

Ich hoffe, ich konnte dir bereits einen kleinen Einblick geben, was ich anbiete und wie ich es gestalte.

Ich lege großen Wert darauf dir Wissen zu vermitteln und gleichzeitig dich zu herauszufordern, dass du deine Komfortzone verlässt und mit der Zeit und dem Training (über dich hinaus) wächst.

Du willst starten, so geht es weiter:

Bevor wir durchstarten mit deinem Training, möchte ich dich kennenlernen.

Ein erstes Beratungs- und Kennenlerngespräch dient uns beiden in erster Linie dazu, dass wir merken, ob wir uns riehen können.
Ich möchte dein Impuls für Freude und Motivation sein, und das wird mir auch gelingen, wenn du bereit dafür bist.
Wir werden einige Stunden zusammen verbringen, in denen es auch mal sehr anstrengend sein mag und du mich hassen wirst, doch ich möchte, dass wir uns gut verstehen und mit einem Lächeln nach deinem Personaltraining auseinander gehen.

Während des Beratungsgesprächs führe ich bereits eine Anamnese durch, um bereits jetzt herauszufinden, ob eine Zusammenarbeit zustanden kommen kann.
In meiner Arbeit als selbstständiger Personaltrainer gibt es nichts, was ich noch nicht erlebt oder gefragt worden bin, also scheue dich nicht und frage mich ebenso aus, wie ich dich ausfrage.

Ich bin mir sicher, nach dem Kennenlernen wissen wir bereits wo die Reise hingehen wird und worauf du und ich uns einstellen können.

Ich beantworte dir deine Fragen.

Ich bin zertifizierter medizinischer Fitness- und Personal Trainer.
In der Fitnessbranche spricht man von der A-Lizenz

Hier eine genaue Aufschlüsselung der A-Lizenz:

  • Fitness Trainer B-Lizenz
  • Personal Trainer
  • medizinischer Fitness Trainer

Ohne die richtige Ernährung kommt man kaum ans Ziel – natürlich bin ich auch Ernährungsberater.

Außerdem bin ich zertifizierter Original-Bootcamp Trainer

Na klar!
Zur Bestimmung und Analyse auf dem Weg zum Ziel erhebe ich mit dir regelmäßig Daten.
Unter anderem kommt hierbei ein professioneller Caliper (Körperfaltenmesser) zum Einsatz.

Wenn du einen Caliper  besitzt, kannst du auch meinen Körper-Fett-Anteil-Rechner verwenden.

>>> Ab zum Rechner <<<

Wusstest du schon?
Das ganze geht  auch  ohne Caliper. Und: Du kannst jes jetzt sofort Zuhause machen.
Vergleiche dich einfach visuell mit den verschiedenen Körperbildern.
Das ist ein guter, grober Anhalt deiner Körperfettanteils.

>>> Eigene visuelle Messung <<<

 

 

Bisher ist eine Erstattung meiner Leistungen über die Krankenkasse nicht möglich. Also: Leider nein.